Das Datenschutzchaos kommt!

Immer wieder wird uns berichtet, dass der Großteil der Unternehmen in Bayern
auf Zeit spielt. So lange sich keine Kontrolle ankündigt oder keiner klagt wiegen
sich die Unternehmer in Sicherheit.

2 große Probleme wurde aber nicht berücksichtigt!

  1. Prinzip der Unschuldsvermutung fällt weg

Die DSGVO hat das Prinzip der anfänglichen Unschuldsvermutung über den Haufen geworfen.
Alle Unternehmen sind bereits jetzt in der Beweispflicht, dass alle Anforderungen der Datenschutzgesetze
umgesetz wurden. Erste Kontrollen finden statt (siehe unser Newsticker).

  1. Online-Beschwerden nehmen rasant zu

    Allen Bürgern und auch Mitbewerbern steht es zu sich jederzeit über ein
    Unternehmen/Verein zu beschweren - online - (auch anonym), bei jeder Aufischtsbehörde.

    Sind Sie vorbereitet?
    Wir können helfen!

Kostenfrei Webinar

Online Vortrag zum Datenschutz DSGVO

Thema: Beschwerdewelle sorgt für Unruhe

Datum:  20.03.2019

Uhrzeit: 19:00 - 19:45 Uhr

 

Anmeldung  hier

(Hinweis: Sie verlassen unsere Webseite und werden zum Webinaranbieter weitergeleitet.
Wie dort mit Ihren personenbezogenen Daten umgegangen wird erfahren Sie in den dortigen Datenschutzhinweisen.)